• Die Nr. 1 in Champagnergeschenke
  • Schnelle Lieferung
  • Große Auswahl an Marken-Champagner
  • Für Geschäftsfreunde

Champagnershop.de

Es gibt unzählige Anlässe einen schönen Champagner zu genießen – allen voran freudige Lebensereignisse wie Hochzeit, Geburt, Taufe oder Geburtstag. Ob es der Schulabschluss, die Beendigung der Berufsausbildung, die Promotion, ein guter Geschäftsabschluss, die Eröffnung eines Geschäfts oder der Kauf eines Eigenheims ist, ein Gläschen Champagner veredelt die Feier.

Auch eine Verabredung mit guten Freunden oder ein romantisches Abendessen wird durch einen Champagner zu einem besonderen Ereignis und hebt den Moment aus dem Alltäglichen hervor. So vielfältig wie die Anlasse ist die Auswahl der Champagner und ebenso vielfältig sind die Anlässe, einen guten Champagner zu verschenken. Nicht zuletzt werden Wettschulden gerne mit einem Champagner bezahlt.

Moët & Chandon steht in dem Ruf die weltweit beliebteste Champagnermarke zu sein. Sein glamouröses Image verdankt der Champagner seinen zahlreichen Auftritten in Kinofilmen. Lebhaft, großzügig und verführerisch präsentiert sich der Moët & Chandon Brut Impérial, spontan, strahlend und leidenschaftlich sein rosé Bruder Moët & Chandon Rosé Impérial. Exotisch, opulent und lebhaft ist der  Moët & Chandon Nectar Impérial und die Sommer Edition Moët & Chandon Ice und Moët & Chandon Ice Rosé, speziell kreiert um auf Eis getrunken zu werden, ist intensiv fruchtig und frisch. So vielfältig wie der Champagner so vielfältig sind auch die Geschenkideen. Wie wäre es mit der Geschenkpackung mit zwei Gläsern. Hier können Sie aussuchen, welcher Champagner von Moët & Chandon es sein soll: Brut, Rosé oder ein edler Brut oder Rosé Vintage Champagner?

Das Champagnerhaus Veuve Clicquot profitiert von seinem Erbe: den Rebbergen rund um Bouzy, welche die Witwe Clicquot 1805 von ihrem Mann erbte und dann mit viel Beharrlichkeit erweiterte und ausbaute. Heute umfasst das Anbaugebiet Veuve Clicquots  zu 96 % exzellente Lagen und ist damit beispiellos. Diese hohe Traubenqualität, die sorgfältige Verarbeitung und Vinifizierung erklären den Erfolg von Veuve Clicquot. Ob der Yellow Label genannte Veuve Clicquot Brut, Veuve Clicquot Rosé oder die  Veuve Clicquot Vintages, die Verkostung eines Veuve Clicquots ist immer ein genussreiches Erlebnis. Darüber hinaus punktet Veuve Clicquot jedes Jahr mit besonderen Geschenkverpackungen. Ob in der klassischen Design Box, mit den eleganten original Champagnergl"sern in der Luxus-Geschenkpackung oder die La Grande Dame im sich drehenden „Coffret“, die Auswahl ist immer exklusiv und elegant.

Das Champagnerhaus Louis Roederer setzt immer mehr auf die Prinzipien des biodynamischen Anbaus und ist dadurch nicht nur auf dem Gebiet der Champagnerherstellung ein Vorreiter. Der Roederer Brut Premier in der stylischen Design Geschenkverpackung bietet Champagner in gleichbleibender Spitzenqualität. Die Roederer Brut Rosé Champagner sind Jahrgangschampagner aus den besten Trauben eines Jahrgangs. Höchsten Ansprüchen entspricht der Roederer Brut Crystal, der in seiner speziellen Folienverpackung über Jahrzehnte gelagert werden kann.

Jung, modern und frech: so präsentiert sich das Traditionshau Taittinger – auch heute noch familiengeführt. Inzwischen hat die junge Generation das Marketing übernommen und viele gute Ideen für Etikettgestaltung und Verpackungsdesign umgesetzt. Geblieben ist der hohe Qualitätsanspruch und der einmalige Geschmack, der den Taittinger Brut Réserve ausmacht.

Edel, ein wenig verspielt und sehr weiblich präsentiert sich Pommery, kein Wunder, war die Unternehmensgründerin doch eine Frau: Luise Pommery. Geschäftstüchtig wie sie war, baute sie den Kreidekeller in Reims zu dem größten in der ganzen Champagne aus – ein Vorteil, von dem auch heute die Champagner von Pommery profitieren. In strahlendem Kornblumenblau präsentiert sich der Pommery Brut Royal und der Pommery Brut Royal mit zwei Gläsern. Ein Favorit unter unseren Geschenkideen ist der Pommery in der Jahreszeiten-Edition, ob als einzelne Flasche wie der Pommery Wintertime, Pommery Springtime, Pommery Summertime und Pommery Falltime jahreszeitenentsprechen oder als komplettes Set von vier Flaschen als Begleitung eines ganz besonderen Jahres – geschmacklich und optisch kommen diese Pommery immer gut an.

Dom Pérignon bringt ausschließlich Jahrgangschampagner heraus, welche immer mit großer Aufmerksamkeit erwartet werden. So auch die erste Verkostung des 2006, der sich noch sehr jung und frisch präsentiert. Ein echter Hingucker ist die aufwändig gestaltete Geschenkverpackung, die den Champagner bis zu seiner Verkostung schützt und sicher bewahrt.

Klein aber fein ist das Champagnerhaus Krug. Erstklassige Lagen und einen sorgfältigen Ausbau sorgen für die unvergleichliche Qualität, die Feinheit der Perlage und den ausgewogenen Geschmack dieser Champagner. Ob Krug Grand Cuvée oder Krug Rosé: in den eleganten Geschenkverpackungen befinden sich hervorragende Champagner, die einen besonderen Anlass Wert sind.

Mit Régis Camus hat Piper Heidsieck einen der am häufigsten ausgezeichneten Kellermeister in seinen Diensten und das nun schon seit über 20 Jahren. Modern und gleichzeitig traditionell ist die Kunst dieses Champagnerhauses. Ob Piper Heidsieck Cuvée Brut, Piper Heidsieck Cuvée Sublime oder Piper Heidsieck Rosé Sauvage – alle Champagner versprechen höchsten Ansprüchen gerecht zu werden ohne den Geldbeutel zu strapazieren.

Klein aber fein und mit edlen Geschenkverpackungen ist das Champagnerhaus Charles Lafitte für uns eine echte Entdeckung. „La belle Idée“ – die schöne Idee kam dem aus dem ursprünglich aus dem  Cognac stammenden Champagnerhaus durch die Winzer der Champagne. Sie bezogen ihre Reserveweine, die sogenannte Dosage, immer häufiger bei Charles Lafitte. Wieso sollte man also nicht seine eigenen Weinberge in der Champagne kaufen und dort seinen eigenen Champagner produzieren? Markant ist das schwarze Etikett, das den Charles Lafitte Brut 1834 und den Charles Lafitte Rosé ziert.

Modern und zugänglich präsentiert sich das Champagnerhaus Monopole Heidsieck. Dabei gehört es zu einem der ältesten Traditionsmarken. Top sind sie alle: Der klassische Monopole Heidsieck Blue Top ist ein Brut Champagner und ideal zum Aperitif, Monopole Heidsieck Red Top ist ein Sec und begleitet ideal ein festliches Dessert. Monopole Heidsieck Rosé Top ist mit seinen feinen Beerennoten und seiner zarten rosa Farbe ein Allrounder als Aperitif, zum Fisch oder Dessert. Der Monopole Heidsieck Gold Top ist ein Jahrgangschampagner, der in dieser Preisklasse seines gleichen sucht.

Bei Ruinart fällt sofort die außergewöhnliche elegante Champagnerflasche auf. Die Rebsorte Chardonnay aus der Côte Blanche sowie aus der Montagne de Reims zeichnet diese Champagner aus. Feinperlig, elegant und fruchtig sind R de Ruinart, Blanc de Blanc de Ruinart – einer der wenigen Champagner, der ausschließlich aus Chardonnay-Weinen gekeltert wird – und Rosé de Ruinart.