• Die Nr. 1 in Champagnergeschenke
  • Schnelle Lieferung
  • Große Auswahl an Marken-Champagner
  • Für Geschäftsfreunde

Champagnerhaus Moët & Chandon

Champagnerhaus Moët & Chandon

Der Zauber des weltgrößten Champagnerhauses

Moët & Chandon Champagne ist zweifellos die bekannteste Champagnermarke. Während seines 260-jährigen Bestehens hat sich das Champagnerhaus einen Namen gemacht. Die Marke hat einen erkennbaren Stil, welcher Erfolg und Glamour ausstrahlt. Das Champagnerhaus Moët & Chandon ist in der „Hauptstadt“ des Champagners, Épernay, an der berühmten Avenue de Champagne ansässig. Zu Moët & Chandon gehören die besten 1150 Hektar Weinbergen der Champagne mit 50% Grand Crus und 25% Premier Crus Lagen. Hier werden die besten Trauben angebaut.

In jeder gut sortieren Weinhandlung darf der Champagner von Moët & Chandon nicht fehlen. Trotz der enormen Produktion behält das Haus sein erwartetes sehr hohes Qualitätsniveau. Der bekannteste Champagner von Moët & Chandon ist natürlich der beliebte Brut Imperial. Bei Verkostungen zeichnet sich dieser aufgrund seiner Klarheit, Frische, Eleganz und Ausgewogenheit immer wieder vor anderen Marken aus. Aber auch der Brut Rosé Impérial und die verschiedenen Vintage Champagner sind sehr beliebt. Die Krönung in der Kunst der „Assemblage“ ist die Cuvée Dom Pérignon, auch sie stammt aus dem Haus Moët & Chandon.

Die Mission der Gründer von Moët & Chandon

Reclameposter Moët & ChandonClaude Moët begann 1743 in Reims unter dem Namen Moët & Co mit der Produktion und dem Verkauf von Schaumwein und wurde schon bald sehr erfolgreich. Zu dieser Zeit, als König Ludwig XV auf dem Thron saß, gab es eine steigende Nachfrage nach Schaumweinen. Als Claude Moëts Sohn Victor und später seinem Enkel Jean-Remy Moët das Champagnerhaus übernahmen, wuchs die Firma von Familienunternehmen zu einem multinationalen Unternehmen, welcher schon damals viele berühmte Namen zu seinen Kunden zählen konnte.

Wer an Moët & Chandon denkt, denkt an Erfolg und Glamour. Die berühmte Champagnermarke blickt auf große Erfolge zurück. Die Mission des Enkels Jean-Remy Moët war es, mit seinem Moët Champagner die Welt zu erobern. Dieses ist ihm gelungen, denn heute ist Moët & Chandon Champagner der bekannteste Champagner der Welt.

Dass Jean-Remy Moët mit Napoleon befreundet war, trug sicherlich zu den großen Erfolgen des Champagnerhauses bei. Kaiser Napoleon war ein guter Kunde, daher durfte der Champagner den Zusatz  'Impérial' – also „kaiserlich“ - in seinem Namen führen. Durch die Verbindungen mit dem Kaiser entdeckten andere Staatsoberhäupter, Könige und Honoratioren, die aus ganz Europa Napoleon besuchten, den Champagner von Moët. So wurde er der Champagner der Aristokratie und berühmter Persönlichkeiten. . Im Jahr 1832 übernahm der Schwiegersohn Pierre Gabriel Chandon die Führung des Unternehmens und änderte den Namen in Moët & Chandon.

Die Geschichte des Erfolgs und Glamours ging weiter: Um das 19. Jahrhundert herum war der Champagner von Moët & Chandon das Getränk des künstlerischen Paris. In angesagten Locations von damals wie das berühmte Maxim's, Moulin Rouge und das Savoy Hotel wurde Moët & Chandon ausgeschenkt. In den goldenen Zwanziger Jahren war Champagner das internationale Jet-Set-Getränk

Die Geschichte von Moët & Chandon: Vom Familienunternehmen zum multinationalen Unternehmen


Die Geschichte von Moët & Chandon ist von großen Erfolgen geprägt. Das rasante Wachstum des Unternehmens im 18. und 19. Jahrhundert setzte sich im 20. Jahrhundert fort. 1962 ging das Unternehmen an die Pariser Börse, woraufhin das Unternehmen weiter expandierte. Die Champagnerhäuser Ruinart und Mercier sowie Christian Dior Parfums kamen hinzu. 1971 fusionierte Moët & Chandon mit Hennessy Cognac, woraufhin Moët Hennessy gegründet wurde. Neben Champagner und Cognac produziert Moët Hennessy weitere Spirituosen und verschiedene Weine. Die Champagnermarken Veuve Clicquot, Krug und Dom Pérignon gehören  ebenfalls zu Moët Hennessy. Im Jahr 1987 fusionierte Moët Hennessy mit dem Luxuslabe Louis Vuitton und wurde zum Luxuskonzern LVMH (Louis Vuitton Moët Hennessy), auch heute noch der weltweit größte Konzern für Luxusartikel.

Entdecken Sie die Champagner von Moët & Chandon

Besuchen Sie Moët & Chandon in Epernay

Ein Besuch bei Moët & Chandon ist eine faszinierende Erfahrung, die Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird. Sie können das Champagnerhaus Moët & Chandon in der Avenue de Champagne 20, 51200 Epernay in Frankreich besuchen und eine Führung mit anschließender Champagnerprobe in den Weinkellern und historischen Gebäuden buchen.

In den schönen historischen Gebäuden von Moët & Chandon werden Veranstaltungen organisiert. Im Hôtel Moët, dem ursprünglichen Einfamilienhaus, befindet sich 'Napoleons Keller', indem eklusive Gala-Dinners veranstaltet werden. Das historische Gebäude hat eine Orangerie und wunderschönen Gärten, die als sehr stilvoller Ort für luxuriöse Bankette und Empfänge gemietet werden können.

Unsere Auswahl an Moët & Chandon Champagner

Champagnershop hat eine große Auswahl von Moët & Chandon Champagnern im Sortiment. Einfach online bestellen und zu Ihrem Wunschtermin an die gewünschte Adresse liefern lassen. Vom berühmten Brut Impérial über exklusive Vintage-Champagner, Champagner-Geschenksets bis hin zur großen Flasche Champagner reicht das Angebot!

Moët & Chandon Champagner

 

Moët & Chandon Champagner Geschenksets

Moët & Chandon Jahrgangschampagner

Moët Champagner in Magnum Flasche

Moët Champagner in Großflaschen

Mehr über die Champagnerhäuser lesen:

 

 

  © 2020 Champagnershop - Alle Rechte vorbehalten   AGB  Impressum  Kontakt